Der neue Georges. Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch

Der neue Georges. Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch

Aus den Quellen zusammengetragen und mit besonderer Bezugnahme auf Synonymik und Antiquitäten unter Berücksichtigung der besten Hilfsmittel. Ausgearbeitet von Karl Ernst Georges. Auf Grundlage der 8., verbesserten und vermehrten Auflage von Heinrich Georges, Hannover und Leipzig 1913, neu bearbeitet von Tobias Dänzer. Hrsg. von Thomas Baier. Erster Band: A - H. Zweiter Band: I - Z. Das Handwörterbuch erschließt den großen Reichtum der lateinischen Sprache mit mehr als 54.000 Hauptstichwörtern, 200.000 Bedeutungsvarianten und etwa 300.000 Belegstellen. Die neue Ausgabe ist in einer modernen, lesefreundlichen Antiquaschrift komplett neu gesetzt. Bei der Durchsicht wurden sprachlich veraltete Wendungen behutsam an die heutige Sprache angepasst; Belegstellen werden nach den heutigen Standards angegeben. Zwei Bände, zus. 5.092 Spalten, Leinen (Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2013) leicht berieben

Bestell-Nr.: 211603
Gewicht: 5,01 kg
Sprachen: Deutsch, Latein
Sachgebiet: Klass. Philologie, übergreifende Darstellungen
ISBN: 9783534252145
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 149,00 €
99,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Klass. Philologie, übergreifende Darstellungen' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Klass. Philologie, übergreifende Darstellungen

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.