30 Jahre SKULIMA: 10 % Rabatt auf jede Bestellung - ab 300.- € Bestellwert 30 % Rabatt
 
Das Amt Rosenberg und seine Gegner

Bollmus, Reinhard: Das Amt Rosenberg und seine Gegner

Studien zum Machtkampf im nationalsozialistischen Herrschaftssystem. Mit einem bibliographischen Essay von Stephan Lehnstaedt. Bollmus legt aufgrund zahlreicher Akten und Briefe der Dienststelle Rosenberg und der Ämter von Ley, Goebbels, Himmler, Rust, Schwarz und Bormann eine Darstellung vor, die zum Teil politische Biographie eines führenden Funktionärs im Staate Hitlers ist, im Wesentlichen aber ein Beitrag zur Frage der Beziehungen zwischen den höchsten Machtträgern. Erschien das nationalsozialistische Herrschaftssystem von außen zwar als Gebilde von monolithischer Geschlossenheit, so waren doch im Innern - wie Bollmus zeigt - die Machtträger zu rationaler Lenkung unfähig, galt auch dort das Erobererrecht als oberste Maxime im Kampf der Funktionäre. 2. Auflage. 375 Seiten, gebunden (Studien zur Zeitgeschichte; Band 1/Oldenbourg Verlag 2006) leichte Lagerspuren

Bestell-Nr.: 22835
Gewicht: 623 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiet: Geschichte der Jahre 1933-1945
ISBN: 9783486545012
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 49,80 €
19,80 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Geschichte der Jahre 1933-1945' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Geschichte der Jahre 1933-1945

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.