Sommeraktion 2022:
 Über 660 Titel 90% reduziert!
Die Marxsche Aufhebung der Philosophie und der philosophische Marxismus

Fracchia, Joseph G.: Die Marxsche Aufhebung der Philosophie und der philosophische Marxismus

Zur Rekonstruktion der Marxschen Wissenschaftsauffassung und Theorie-Praxis Beziehung aufgrund einer Kritik der Marx-Rezeption von Georg Lukács, Karl Korsch, Theodor Adorno und Max Horkheimer. Diese Untersuchung geht über die Marxsche Theorie zu einigen der bedeutendsten westlichen Marxisten hinaus, um dadurch zu Marx selbst zurückzukommen. Aufgrund einer historisch-kritischen Analyse ihrer Beschäftigung mit der Frage «Marxismus und Philosophie» wird eine Rekonstruktion der Marxschen «Aufhebung der Philosophie» unternommen. Zweck der Untersuchung ist dabei ein doppelter: zum einen die Darstellung der erkenntnistheoretischen Folgen der Marxschen materialistischen Bestimmung der Subjekt-Objekt Beziehung sowie der daraus folgenden Bestimmung der Beziehung zwischen Theorie und Praxis; und zum anderen eine sozial- und ideengeschichtliche Analyse der Genese des westlichen Marxismus. 428 Seiten, gebunden (American University Studies. Series V: Philosophy; Band 18/Peter Lang Verlag 1987) Mängelexemplar

Bestell-Nr.: 25338
Gewicht: 641 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Marx | Übergreifende philosophische Untersuchungen | Gesellschaftstheorie
ISBN: 9780820403465
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 62,95 €
12,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Marx' Nächstes Buch
Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.