Anthropologie und Geschichte

Anthropologie und Geschichte

Studien zu Wilhelm Dilthey aus Anlass seines 100. Todestages. Hrsg. von Giuseppe D'Anna, Helmut Johach und Eric S. Nelson. Dass Dilthey bei den biologischen Grundlagen der menschlichen Existenz ansetzt, verbindet ihn mit der philosophischen Anthropologie des 20. Jahrhunderts. Dass er in seinen geschichtlichen Analysen den Menschen als kulturelles und entwicklungsoffenes Wesen begreift, bewahrt ihn vor einem kurzschlüssigen Naturalismus. In den Beiträgen eines aus Anlass des 100. Todestages des Philosophen veranstalteten Symposiums wird die Spannweite seines Denkens erkennbar und für heutige Problemstellungen in den Humanwissenschaften fruchtbar gemacht. 506 Seiten, gebunden (Königshausen & Neumann 2013) leichte Lagerspuren

Bestell-Nr.: 28617
Gewicht: 900 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Philosophie des 20./21. Jahrhunderts | Anthropologie
ISBN: 9783826051111
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 49,80 €
16,80 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Philosophie des 20./21. Jahrhunderts' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Philosophie des 20./21. Jahrhunderts

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.