Stein und Zeit

Assmann, Jan: Stein und Zeit

Mensch und Gesellschaft im alten Ägypten. Aus der Fülle seiner ägyptologischen Forschungen zu fachübergreifenden Projekten stellt Assmann in diesem Band Arbeiten zusammen, die sich zu einem umfassenden und geschlossenen Bild der altägyptischen Kultur ergänzen, gegliedert in die Themenfelder: Grundstrukturen der symbolischen Kultur; Menschenbild und Lebensformen; Staat und Geschichte. Der Ägyptologe und Kunsthistoriker H.G. Ewers hat das alte Ägypten einen »Staat aus dem Stein« genannt. Jan Assmann geht dieser Spur nach und zeigt im Stein auch den Heilsweg, der der Sehnsucht nach der Unsterblichkeit entspringt, die die ägyptische Kultur jahrtausendelang kultisch erfüllt hat: im Medium des Steins als des dauerhaftesten Materials, im Medium einer Formensprache, die durch »Kanonisierung« vor Wandel und Veränderung geschützt wurde, und im Medium der Schrift, die als ein von strengen Regeln geleiteter Diskurs der Selbstthematisierung einigen Bevorzugten die Möglichkeit eröffnete, sich in dieses steinerne Gedächtnis einzuschreiben. 3. Auflage. 335 Seiten mit 9 Textabb. und 38 Abb. auf 15 Tafeln, Leinen (Fink Verlag 2003) leichte Lagerspuren

Bestell-Nr.: 29199
Gewicht: 761 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiet: Ägyptologie - Koptologie
ISBN: 9783770526819
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 43,90 €
16,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Ägyptologie - Koptologie' Nächstes Buch
Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.