Aristoteles: Über Werden und Vergehen

De generatione et corruptione. Übersetzt und erläutert von Thomas Buchheim. Textgrundlage für die Übersetzung ist Harold H. Joachims zuerst 1922 erschienene Oxforder Standardausgabe des griechischen Textes (Aristotle On Coming-To-Be & Passing-Away). Die Textgestalt im einzelnen wurde durchgehend verglichen mit der rezenten Ausgabe des griechischen Textes von Marwan Rashed (Paris 2005) und war vor diesem Hintergrund an vielen Stellen neu zu beurteilen, was in nicht wenigen Punkten zu stets kenntlich gemachten Abweichungen von Joachims Vorlage geführt hat. Die Übersetzung folgt nach Möglichkeit zeilengetreu ihrer griechischen Vorlage und versucht, die karge bis abweisende Sprachdiät des Originals nicht durch reichhaltigeren und geschliffenen Ausdruck im Deutschen auszugleichen, sondern vielmehr auch in der Übersetzungssprache spürbar zu halten. Auf diese Weise wird die Durchsichtigkeit von Struktur und Duktus des Gedankens weitgehend so wie im Griechischen bewahrt. Lizenzausgabe. 627 Seiten, Leinen (Aristoteles. Werke in deutscher Übersetzung ["Akademie-Ausgabe"]; Band 12.IV/Lizenz vom Akademie Verlag/Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2010)

Bestell-Nr.: 401711
Gewicht: 1,34 kg
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Wiss. Buchgesellschaft - Neueingänge | Aristoteles
ISBN: 9783534005147
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 169,95 €
99,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Nächstes Buch

Weitere Bücher von Aristoteles

De arte poetica liber
On the Movement of Animals - Progression of Animals
De arte poetica liber
Historia Animalium. Buch V
Rhetorik
Über die Seele
De motu animalium/Über die Bewegung der Lebewesen
Opuscula I: Über die Tugend
Historia Animalium. Buch I und II
Über die Teile der Lebewesen
Problemata Physica

Neuere Angebote im Sachgebiet Wiss. Buchgesellschaft - Neueingänge

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.