Der Kaiser im »giardino dell Impero«

Ullrich, Uta Barbara: Der Kaiser im »giardino dell Impero«

Zur Rezeption Karls V. in italienischen Bildprogrammen des 16. Jahrhunderts. Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen Ausstattungsprogramme im Kirchenstaat, im Herzogtum Florenz und in der Republik Venedig. Am Beispiel der Rezeption Kaiser Karls V. in Dekorationsprogrammen beschäftigt sich diese Studie mit der Frage nach der »Macht der Bilder«, die heute aktueller denn je erscheint. Behandelt werden Kernfragen politischer Ikonografie: die Instrumentalisierung, der Wirkungsradius und die Aussagekraft von Kunst als Mittel der politisch-ideologischen Stellungnahme, verbunden mit der Zuweisung einer aktiven Rolle an das Kunstwerk im politischen Raum; ebenso die daraus resultierenden Visualisierungsstrategien, die zugrunde liegende Intention und das Profil des Rezipientenkreises. 318 Seiten mit 153 Abb., Großformat, gebunden (Humboldt-Schriften zur Kunst- und Bildungsgeschichte; Band 3/Gebr. Mann Verlag 2006)

Bestell-Nr.: 41733
Gewicht: 1,59 kg
Sprache: Deutsch
Sachgebiet: Renaissance/Kunst der Frühen Neuzeit
ISBN: 9783786125297
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 68,00 €
18,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Renaissance/Kunst der Frühen Neuzeit' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Renaissance/Kunst der Frühen Neuzeit

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.