Constantin von Neurath

Lüdicke, Lars: Constantin von Neurath

Eine politische Biographie. Lars Lüdickes biographische Studie bietet eine Schilderung des Deutschen Reichs am Beispiel eines seiner Protagonisten. Die sozialen und verfassungsgeschichtlichen Probleme des Kaiserreichs, die Stationen deutscher Außenpolitik von Bismarck bis Hitler, die Ermöglichung der NS-Herrschaft und ihrer Verbrechen: All dies beleuchtet die Lebensgeschichte jenes Mannes, der als letzter Außenminister der Weimarer Republik und erster des »Dritten Reiches« bekannt wurde. Der Blick auf Neuraths Leben führt somit zu den zentralen Entwicklungslinien des »deutschen Jahrhunderts«. 705 Seiten, gebunden (Schöningh Verlag 2014) leichte Lagerspuren

Bestell-Nr.: 43408
Gewicht: 1,18 kg
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Weimarer Republik | Geschichte 1871-1914/18 | Geschichte der Jahre 1933-1945
ISBN: 9783506778383
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 82,00 €
42,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Weimarer Republik' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Weimarer Republik

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.