Gewalt im Mittelalter

Gewalt im Mittelalter

Realitäten - Imaginationen. Hrsg. von Manuel Braun und Cornelia Herberichs. Eine Geschichte der Gewalt des Mittelalters lässt sich nicht einfach den Text- und Bilddokumenten entnehmen, denn diese folgen bestimmten Darstellungskonventionen. Ein adäquates Verständnis mittelalterlicher Gewaltpraxis setzt die Kenntnis jener Vorstellungen und Phantasmen voraus, die ihre Akteure - Fehdeherren, Kreuzfahrer, Geißler - zu Akten der Gewalt gegen sich und andere angetrieben haben. Im interdisziplinären Zusammenwirken von Archäologie, Geschichte, Kunstgeschichte und Ethnologie entfaltet das Buch eine neue Geschichte der mittelalterlichen Gewalt. 436 Seiten, broschiert (Fink Verlag 2005)

Bestell-Nr.: 6019
Gewicht: 730 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiet: Mittlere Geschichte
ISBN: 9783770538812
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 65,00 €
29,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Mittlere Geschichte' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Mittlere Geschichte

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.