Etrusker - Antike Hochkultur im Schatten Roms

Etrusker - Antike Hochkultur im Schatten Roms

Der etruskische Bestand der Sammlung Ebnöther im Museum zu Allerheiligen Schaffhausen. Hrsg. von Werner Rutishauser. Mit Beiträgen von Giacomo Bardelli, Maria Cristina Biella, Silva Bruder, Fritzi Jurgeit, Robinson Krämer, Raffaella Da Vela, Werner Rutishauser, Ursula Sattler, Joachim Weidig, Manuela Wullschleger und Emanuel Zingg. Katalog zur Sonderausstellung des Museums zu Allerheiligen in Schaffhausen, 2017. Die Ausstellung im Schaffhauser Museum zu Allerheiligen entfaltet ein Panorama etruskischer Kultur und Lebenswelt. Schmuck, Vasen, Skulpturen und kunstvoll gearbeitete Gebrauchsgegenstände erzählen von einer ausgeprägten Festkultur und weitläufigen Handelsbeziehungen, aber auch von Wahrsagekunst, Totenkult und Ahnenverehrung. Das Museum zu Allerheiligen besitzt mit der Sammlung Ebnöther kostbare Objekte etruskischer Kultur. Der Katalog zeigt alle 235 etruskischen Objekte der Sammlung - viele davon hier erstmals publiziert - und gibt dazu eine knappe Einleitung in die Kultur der Etrusker. 320 Seiten mit zahlreichen Farbabb., Großformat, gebunden (Philipp von Zabern Verlag 2017) leichte Lagerspuren, schwarzer Filzstiftstrich auf Schnitt

Bestell-Nr.: 74933
Gewicht: 1,74 kg
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Alte Geschichte | Klassische Archäologie
ISBN: 9783805351157
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 59,95 €
24,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Alte Geschichte' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Alte Geschichte

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.