Neu im Angebot
Universalität und Individualität

Humboldt, Wilhelm von: Universalität und Individualität

Hrsg. von Ute Tintemann und Jürgen Trabant. Wilhelm von Humboldt wird als Denker einer Trias von Individuum, Nation und Menschheit in den 12 Beiträgen (zwei davon in englisch, einer auf französisch) vorgestellt. Der Band widmet sich zunächst Aspekten der Ausbildung und Entfaltung des eigenen Ich in unterschiedlichen Lebensphasen Humboldts. Aus philosophischer Perspektive werden dann die Zusammenhänge zwischen Individualität und Sprache in Humboldts Werk erörtert. Die von Humboldt als geistige Entität aufgefasste 'Nation' spielt dabei eine zentrale Rolle. Die Dimension des Politischen und die Rezeption seiner Texte werden im dritten Teil des Bandes untersucht. 238 Seiten, gebunden (Fink Verlag 2012)

Bestell-Nr.: 99120
Gewicht: 538 g
Sprachen: Deutsch, Englisch
Sachgebiete: Philosophie der Neuzeit | Anthropologie
ISBN: 9783770552924
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 32,90 €
9,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Philosophie der Neuzeit' Nächstes Buch

Weitere Bücher von Wilhelm von Humboldt

Grundzüge des allgemeinen Sprachtypus
Baskische Wortstudien und Grammatik
Nordamerikanische Grammatiken
Schriften zur Anthropologie der Basken
Mittelamerikanische Grammatiken
Südamerikanische Grammatiken
Mexicanische Grammatik

Neuere Angebote im Sachgebiet Philosophie der Neuzeit

skulima.de verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos
Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.