Substrat antiker Tradierung

Finkele, Simone: Substrat antiker Tradierung

Brechts Feldherrenmodell Lukullus. Die Autorin untersucht die Frage nach den Vorgänger- und Bezugstexten für Brechts Werke, indem sie traditionelle Quellenforschung mit weiteren Methoden verbindet: mit Hilfe narratologischer Mikroanalysen zur Kurzgeschichte "Die Trophäen des Lukullus" und zum Hörspiel "Das Verhör des Lukullus" sowie zu den Cäsartexten können zunächst neue Bedeutungsaspekte der Einzeltexte vermittelt werden. Neben der narrativen Organisation des einzelnen Textes tragen entscheidend dessen mediale Verfasstheit und sein Kontext zur Bezugnahme auf Vorgängiges bei. Durch die Markierung von textuellen und medialen Übergängen innerhalb der Werke können spezifische Verfahrensweisen der Integration und Variation von Informationen und Strukturen aus Quellen durch den Autor Brecht herausgearbeitet und hieraus die in der Tat vielfältigen transtextuellen und transmedialen Referenzen auf Vorgängertexte im weitesten Sinn systematisiert werden. 453 Seiten, broschiert (Der neue Brecht; Band 7/Königshausen & Neumann 2011) leichte Lagerspuren

Bestell-Nr.: 57314
Gewicht: 703 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Rezeption der Antike | Brecht
ISBN: 9783826043925
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 49,80 €
12,80 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Rezeption der Antike' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Rezeption der Antike

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.