Mykene

Schofield, Louise: Mykene

Geschichte und Mythos. Aus dem Englischen von Dieter Prankel. Der reich illustrierte Band gibt einen Überblick über Mythos und Wirklichkeit der mykenischen Zivilisation, die jahrhundertelang die Peloponnes beherrschte. Seit den Ausgrabungen Heinrich Schliemanns ist der Name Mykene aufs engste verbunden mit dem Mythos des sagenumwobenen Königs Agamemnon, der die Griechen in den Trojanischen Krieg führte. Schliemann fand 1876 reich ausgestattete Grabanlagen, unter anderem den berühmten Goldschatz mit der sog. 'Goldmaske des Agamemnon'. Waren die Mauern Mykenes mit dem berühmten Löwentor wirklich die Burg des legendären Herrschers? 212 Seiten mit 65 Farb- und 56 s/w-Abb. sowie zwei Karten, gebunden (Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2009) leichte Lagerspuren

Bestell-Nr.: 21517
Gewicht: 800 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Klassische Archäologie | Alte Geschichte
ISBN: 9783534216444
Lieferzeit: 2-7 Tage*
14,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Klassische Archäologie' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Klassische Archäologie

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.