Sommeraktion 2024: Über 800 Titel 90% reduziert – bis 28. Juli 2024
Hirn und Zeit

Schmidgen, Henning: Hirn und Zeit

Die Geschichte eines Experiments 1800-1950. Henning Schmidgen rekonstruiert in diesem Standardwerk der Wissenschaftsgeschichte die Geschichte des Hirn-Zeit-Experiments zur Messung menschlicher Reaktionszeiten und wirft ein neues Licht auf das Wesen des Experiments im Allgemeinen. Er führt vor Augen, dass seit Anfang des 19. Jahrhunderts immer wieder Verfahren der Beschleunigung verwendet wurden, um die Verspätung des Ichs gegenüber dem zerebralen Unbewussten zu vermessen und ins Bild zu setzten. Zugleich wir deutlich, dass das Voranschreiten von Wissenschaft nicht beliebig akzeleriert werden kann, sondern vom einmal eingeschlagenen Pfad der Untersuchung sowie von dem Tempo, mit dem sich neue Methoden verbreiten, abhängig ist. In Verbindung mit Psychoanalyse und Philosophie, mit der Geschichte der Technik, der Medien und der Künste skizziert er die Geschichte einer Moderne, die nie modern gewesen ist. 698 Seiten mit 76 Abb., gebunden (Matthes & Seitz Berlin 2014) minimale Lagerspuren

Bestell-Nr.: 69850
Gewicht: 1,02 kg
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Neueingänge von Matthes & Seitz | Hochschul-/Wissenschaftsgeschichte | Geschichte der Naturwissenschaft und Technik
ISBN: 9783882211153
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 49,90 €
19,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Neueingänge von Matthes & Seitz

Kundenlogin:



Passwort vergessen?

Noch kein Kundenlogin?

Ich habe noch kein Kundenlogin und möchte mich registrieren:
Konto erstellen