Vom Knochenmann zur Menschenfrau

Vom Knochenmann zur Menschenfrau

Feministische Theorie und archäologische Praxis. Bericht über die 4. Tagung des Netzwerks Archäologisch Arbeitender Frauen (FemArc) in Stralsund 1996. Hrsg. von Sigrun M. Karlisch, Sibylle Kästner und Eva-Maria Mertens. Der Band stellt Grundlagentexte der theoretisch orientierten Feministischen Archäologie sowie Analysen und Erfahrungsberichte aus der archäologischen Praxis vor. Begleitende Texte dokumentieren die Diskussionen zwischen feministischen Theoretikerinnen und Frauenforscherinnen, die der Archäologie neue Fragestellungen eröffnen. Das Buch ist als Einführungslektüre in die Feministische Archäologie geeignet. Es verdeutlicht das breite Spektrum an Forschungsprojekten und gibt einen guten Einblick in aktuelle archäologische Fragestellungen. 174 Seiten mit 17 Abb. und 7 Tab., broschiert (Frauen - Forschung - Archäologie; Band 4/agenda Frauen; Band 9/agenda Verlag 1997) leichte Lagerspuren

Bestell-Nr.: 8760
Gewicht: 224 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Hochschul-/Wissenschaftsgeschichte | Archäologie - Allgemeine und übergreifende Darstellungen | Genderstudien
ISBN: 9783896880116
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 12,65 €
6,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Hochschul-/Wissenschaftsgeschichte' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Hochschul-/Wissenschaftsgeschichte

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.