Tempus, Aspekt und Modalität im Reichsaramäischen

Gzella, Holger: Tempus, Aspekt und Modalität im Reichsaramäischen

In kritischer Auseinandersetzung mit europäischer Grammatiktradition und semitistischer Sprachbeschreibung zeigt die Untersuchung, inwiefern Tempus, Aspekt und Modalität in einem nach allen Seiten offenen Gespräch als "Konzepte" verstanden werden können, die miteinander zusammenhängen und sich durch ganz verschiedene sprachliche Mittel verwirklichen, also nicht an eine einzelne Form gebunden sind. Die Ausdruckskraft des Reichsaramäischen wird anhand des gesamten überlieferten Textmaterials Beleg für Beleg (alles auch übersetzt) analysiert, sprachgeschichtlich verortet und in einen weiten semitistischen sowie allgemeinsprachlichen Rahmen gestellt. XI,408 Seiten, gebunden (Veröffentlichungen der Orientalischen Kommission der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz; Band 48/Harrassowitz Verlag 2004)

Bestell-Nr.: 8780
Gewicht: 909 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiet: Semitistik
ISBN: 9783447050944
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 58,00 €
18,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Semitistik' Nächstes Buch
Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.