Das Erbe der Mendelssohns

Schoeps, Julius H.: Das Erbe der Mendelssohns

Biographie einer Familie. Über die klassische Familienbiographie hinaus will der Autor die Rolle der Mendelssohns in der deutschen Geschichte beschreiben und deuten. Besonderes Augenmerk richtet er auf die unterschiedliche Entwicklung der beiden Familienzweige und mögliche Gründe dafür. 491 Seiten und 7 Farb- und 14 s/w-Abb. auf 12 Tafeln, gebunden (Julius H. Schoeps. Deutsch-jüdische Geschichte durch drei Jahrhunderte. Ausgewählte Schriften in 10 Bänden; Band 2/Georg Olms Verlag 2013)

Bestell-Nr.: 13956
Gewicht: 751 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiet: Judaica: Übergreifende Darstellungen
ISBN: 9783487139562
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 22,80 €
7,80 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Judaica: Übergreifende Darstellungen' Nächstes Buch

Weitere Bücher von Julius H. Schoeps

Mein Weg als deutscher Jude
Über Juden und Deutsche
Die missglückte Emanzipation
Bismarck und sein Attentäter
A. Bernstein in seiner Zeit
David Friedländer
Palästinaliebe
Das Gewaltsyndrom

Neuere Angebote im Sachgebiet Judaica: Übergreifende Darstellungen

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.