Ba'al und Jahwe

Kinet, Dirk: Ba'al und Jahwe

Ein Beitrag zur Theologie des Hoseabuches. Der Autor untersucht die Stellung Ba'als in den mythischen und epischen Texten von Ugarit. Die Texte vermitteln in ihren Schilderungen über Ba'als Rolle bei der zyklischen Abfolge des Naturgeschehens und bei Naturkatastrophen ein kontrastreiches Bild zur hoseanischen Jahwevorstellung. Hosea greift den vom Ba'alismus infizierten Jahweglauben an, indem er die Andersartigkeit und besonders das geschichtsmächtige Wirken Jahwes herausstellt. VI,387 Seiten, broschiert (Europäische Hochschulschriften. Reihe XXIII: Theologie; Band 87/Peter Lang Verlag 1977) Mängelexemplar

Bestell-Nr.: 7352
Gewicht: 519 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Hebräische und jiddische Philologie | Altes Testament | Altorientalistik
ISBN: 9783261029041
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 78,95 €
18,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Hebräische und jiddische Philologie' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Hebräische und jiddische Philologie

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.