Ist der irreversible Hirnausfall der Tod des Menschen?

Rosenboom, Erik: Ist der irreversible Hirnausfall der Tod des Menschen?

Der Verfasser verfolgt in der Auseinandersetzung um die Frage, ob der irreversible Hirnausfall der Tod des Menschen und eine Entnahme lebenswichtiger Organe statthaft sei, einen streng konflikt-ethischen Ansatz und erarbeitet eine zuverlässige Argumentationsbasis, aufgrund derer entschieden werden kann, ob und gegebenenfalls unter welchen Voraussetzungen Organtransplantationen ethisch zu verantworten sind. 283 Seiten, broschiert (Peter Lang Verlag 2000) Mängelexemplar

Bestell-Nr.: 9191
Gewicht: 373 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Medizinische Ethik
ISBN: 9783631371442
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 72,95 €
19,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Medizinische Ethik' Nächstes Buch
Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.