Strafbegründung in den Systemen der Hegelianer

Ramb, Michael: Strafbegründung in den Systemen der Hegelianer

Eine rechtsphilosophische Untersuchung zu den Straftheorien von Julius Abegg, Christian Reinhold Köstlin, Albert Friedrich Berner und Hugo Hälschner. Mit der Frage nach dem Begriff und der rechtsphilosophischen Legitimation staatlicher Strafe widmet sich der Autor der allgemeinen Grundlage der hegelianischen Strafrechtslehren. Nach einer einleitenden Darstellung der Straftheorie Hegels erfolgt eine ausführliche Untersuchung der Straftheorien der genannten Hegelianer. Im Mittelpunkt der Studie steht nicht eine bloße dogmenhistorische Rekonstruktion, sondern eine genuin rechtsphilosophische Untersuchung; deshalb werden die Straftheorien der Hegelianer mit Bezug auf ihre eigenen Prämissen einer immanenten Kritik unterzogen. 264 Seiten, broschiert (Strafrechtliche Abhandlungen. Neue Folge; Band 162/Duncker & Humblot 2005) schwarze Filzstiftstriche auf Schnitt

Bestell-Nr.: 98033
Gewicht: 356 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiet: Rechtstheorie
ISBN: 9783428114719
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 76,80 €
26,80 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Rechtstheorie' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Rechtstheorie

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.