Zwischen Angriff und Verteidigung

Kneip, Birgit: Zwischen Angriff und Verteidigung

Satirische Schreibweise in der deutschen Erzähl- und Dokumentarprosa 1945-75. Gefragt wird nicht nur nach Angriffsgegenstand und normativer Basis der Satire, sondern auch nach der Leistung der literarisch-ästhetischen Darstellungsweise für die Wirkungsabsicht der Texte und die Legitimation der Attacke. Dabei führt die Verbindung von literatursoziologischem, semiotischem und erzähl-/kommunikationstheoretischem Ansatz gerade bei der Analyse komplexerer Texte (Koeppen, Herhaus, Walser, Elsner, Delius) zu neuen Ergebnissen. 395 Seiten, broschiert (Studien zur deutschen und europäischen Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts; Band 20/Peter Lang Verlag 1993) Mängelexemplar

Bestell-Nr.: 100080
Gewicht: 515 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiet: Literatur nach '45
ISBN: 9783631457900
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 79,95 €
19,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Literatur nach '45' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Literatur nach '45

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.