Grenzverhältnisse

Köveker, Dietmar: Grenzverhältnisse

Kant und das "Regulative Prinzip" in Wissenschaft und Philosophie. Die Arbeit verfolgt vorrangig das Ziel einer umfassenden immanenten Rekonstruktion von Kants regulativer Vernunfttheorie einschließlich ihrer Verzweigungen und Teiltheoreme. Eine exemplarische Prüfung der Anwendbarkeit dieses Konzepts auf die moderne Physik, insbesondere die Quantenmechanik, schließt sich an. 325 Seiten, broschiert (Philosophische Schriften; Band 16/Duncker & Humblot 1996) schwarze Filzstiftstriche auf Schnitt

Bestell-Nr.: 21068
Gewicht: 439 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Wissenschaftstheorie | Kant
ISBN: 9783428086375
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 74,00 €
17,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Wissenschaftstheorie' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Wissenschaftstheorie

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.