Politisches Theater nach 1950

Marschall, Brigitte: Politisches Theater nach 1950

Unter Mitarbeit von Martin Fichter. Der Band untersucht das Theater und die Inszenierung des öffentlichen Raums als Verhandlungsort politischer und ästhetischer Fragen, analysiert die Traditionslinien und Tendenzen von Stücken und Theaterpraxen. Der Einbruch des Realen in das Aktionsfeld Theater ging vom Dokumentartheater aus und mündete in Happening und Performancekunst. Ein zentrales Kapitel europäischer Theatergeschichte wird hiermit am Schnittpunkt von Kunst und Politik gezeigt. 484 Seiten mit 13 Abb., broschiert (UTB 3403/Böhlau Verlag 2010)

Bestell-Nr.: 37161
Gewicht: 492 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Kunst im 20. Jahrhundert | Theaterwissenschaft
ISBN: 9783825234034
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 19,90 €
5,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Kunst im 20. Jahrhundert' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Kunst im 20. Jahrhundert

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.