Das Computermodell des Geistes

Schröder, Jürgen: Das Computermodell des Geistes

in der analytischen Philosophie und in der kognitiven Psychologie des Sprachverstehens. Die Arbeit geht der Frage nach, ob der Funktionalismus als Theorie des Geistes plausibel ist und ob er auch zu denjenigen Theorien der Informationsverarbeitungspsychologie passt, die noch nicht die Form von Computerprogrammen haben. 232 Seiten, broschiert (Epistemata. Reihe Philosophie; Band 122/Königshausen & Neumann 1992)

Bestell-Nr.: 88416
Gewicht: 392 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Philosophie der Neuzeit | Philosophie des 20./21. Jahrhunderts
ISBN: 9783884797280
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 29,00 €
9,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Philosophie der Neuzeit' Nächstes Buch

Weitere Bücher von Jürgen Schröder

Die Sprache des Denkens

Neuere Angebote im Sachgebiet Philosophie der Neuzeit

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.