Sommeraktion 2024: Über 800 Titel 90% reduziert – bis 28. Juli 2024
Wozu Gesellschaft?

Baecker, Dirk: Wozu Gesellschaft?

Aus systemtheoretischer Sicht nähert sich Baecker seiner Grundfrage anhand exemplarischer Themenfelder wie Gewalt, Terrorismus, Beratung, Eliten, Erziehung, Kunst und Gewerkschaften. Aus dem Vorwort: "Die hier gesammelt vorgelegten Beiträge stammen aus verschiedenen Diskussionszusammenhängen und beziehen sich auf unterschiedliche Sachverhalte. Es eint sie die Frage nach einer intervenierenden Variablen, die im Zentrum eines typisch soziologischen Interesses steht, die Variable der Gesellschaft. [...] Man erwarte [...] keine ausgearbeitete Gesellschaftstheorie. Ich habe mich darauf beschränkt, immer wieder neu und anders die Gesellschaft als intervenierende Variable zu verstehen, komme darüber hinaus mehrfach auf die Möglichkeit zurück, mit der Schriftkultur, der Buchdruckkultur und der Computerkultur drei Medienepochen der gesellschaftlichen Entwicklung zu unterscheiden, und konzentriere mich im Übrigen darauf, die Gesellschaftstheorie als Einheit der Differenz von formtheoretischen, netzwerktheoretischen und evolutionstheoretischen Überlegungen zu sehen". 383 Seiten, gebunden (Kulturverlag Kadmos 2007) leichte Lagerspuren

Bestell-Nr.: 13439
Gewicht: 423 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Sommeraktion 2024 | Gesellschaftstheorie | Fächerübergreifende sozialwiss. Darstellungen
ISBN: 9783931659998
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 19,90 €
1,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Sommeraktion 2024' Nächstes Buch

Weitere Bücher von Dirk Baecker

Womit handeln Banken?
Wozu Soziologie?
Kundenlogin:



Passwort vergessen?

Noch kein Kundenlogin?

Ich habe noch kein Kundenlogin und möchte mich registrieren:
Konto erstellen