Sommeraktion 2024: Über 800 Titel 90% reduziert – bis 28. Juli 2024
Helvetia Sacra. Zwölf Bände

Helvetia Sacra. Zwölf Bände

Hrsg. vom Kuratorium der Helvetia Sacra unter der Leitung von Albert Bruckner, Dietrich Schwarz, Laurette Wettstein, Fritz Glauser und Anton Gössi. Enthält: Abteilung I, Erzbistümer und Bistümer: Band 1: Schweizerische Kardinäle; Das Apostolische Gesandtschaftswesen in der Schweiz; Erzbistümer und Bistümer I. Bearbeitet von P. Kuno Bugmann OSB et al. Redigiert von Albert Bruckner. Band 4: Le diocèse de Lausanne (VIe siècle-1821), de Lausanne et Genève (1821-1925) et de Lausanne, Genève et Fribourg (depuis 1925). Rédaction: Patrick Braun. Band 6: La diocesi di Como; L'arcidiocesi di Gorizia; L'amministrazione apostolica ticinese, poi diocesi di Lugano; L'arcidiocesi di Milano. Di Marina Troccoli-Chini, Heinz Lienhard, Antonietta Moretti et al. Redazione Patrick Braun e Hans-Jörg Gilomen. 2. Auflage. - Abteilung II, Kollegiatstifte: Band 1: Le chiese collegiate della Svizzera Italiana. Di Rinaldo Boldini, Pierluigi Borella, Guiseppe Chiesi e Antonietta Moretti. Redazione Antonietta Moretti. Band 2: Die weltlichen Kollegiatstifte der deutsch- und französischsprachigen Schweiz. Bearbeitet von Klemens Arnold et al. Redigiert von Guy Marchal. Bearbeitet von Anne-Marie Courtieu-Capt et al. Redigiert von Elsanne Gilomen-Schenkel. - Abteilung IV, Die Orden mit Augustinerregel: Band 4: Die Antoniter, die Chorherren vom Heiligen Grab in Jerusalem und die Hospitaliter vom Heiligen Geist in der Schweiz. Band 6: Die Augustiner-Eremiten, die Augustinerinnen, die Annunziatinnen und die Visitandinnen in der Schweiz. Bearbeitet von Bernard Andenmatten et al. Redigiert von Patrick Braun. - Abteilung V, Der Franziskusorden: Band 2: Die Kapuziner und Kapuzinerinnen in der Schweiz. Bearbeitet von Klemens Arnold et al. Redigiert von Albert Bruckner und Brigitte Degler-Spengler. - Abteilung VI: Die Karmeliter in der Schweiz. Bearbeitet von D. François Huot. Redigiert von Brigitte Degler-Spengler. - Abteilung VIII, Die Kongregationen in der Schweiz: Band 1: 16.-18. Jahrhundert. Bearbeitet von Maria Immaculata Auer et al. Redigiert von Patrick Braun. Band 2: 19. und 20. Jahrhundert. Bearbeitet von Yvon Beaudoin et al. Redigiert von Patrick Braun. - Abteilung IX, [Ordensähnliche Vereinigungen]: Band 2: Die Beginen und Begarden in der Schweiz. Bearbeitet von Hansjakob Achermann et al. Redigiert von Cécile Sommer-Ramer. - Das Werk "Helvetia Sacra" erfasst systematisch die Geschichte der katholischen kirchlichen Einrichtungen der Schweiz und beschreibt - zum Teil in italienischer oder französischer Sprache - die Geschichte der Bistümer, Stifte, Klöster und Konvente, ergänzt durch Kurzbiographien der Oberen. Zwölf Bände, zus. 6.937 Seiten sowie 9 Faltkarten, Leinen ([bis 1986]: A. Francke Verlag/[1988 bis 1997]: Verlag Helbing und Lichtenhahn/[ab 1998]: Schwabe Verlag 1972-2003) zwei Bände mit leichten Lagerspuren

Bestell-Nr.: 14031
Gewicht: 13,61 kg
Sprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch
Sachgebiete: Sommeraktion 2024 | Kirchengeschichte epocheübergreifend
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 1.823,00 €
123,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Sommeraktion 2024' Nächstes Buch
Kundenlogin:



Passwort vergessen?

Noch kein Kundenlogin?

Ich habe noch kein Kundenlogin und möchte mich registrieren:
Konto erstellen