Von Prag nach New York - Hans Kohn

Langeheine, Romy: Von Prag nach New York - Hans Kohn

Eine intellektuelle Biographie. Eine umfassende Darstellung und Interpretation des wechselvollen Denk- und Lebensweges des Historikers, kritischen Theoretikers des Nationalismus und wichtigen Repräsentanten des deutschsprachigen Zionismus. Als Zionist beschäftigte sich Kohn zeit seines Lebens mit dem Konzept eines ethischen Nationalismus, der die Rechte anderer Völker, im Besonderen diejenigen der Araber in Palästina, respektieren würde. 248 Seiten, gebunden (Wallstein Verlag 2014) leichte Lagerspuren

Bestell-Nr.: 19030
Gewicht: 465 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Judentum im 20. und 21. Jahrhundert - Übergreifende Darstellungen | Geschichte des 20. Jahrhunderts, übergreifende Darstellungen
ISBN: 9783835315495
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 29,90 €
9,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Judentum im 20. und 21. Jahrhundert' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Judentum im 20. und 21. Jahrhundert - Übergreifende Darstellungen

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.