Dieter Wellershoff - rezipiert und isoliert

Happekotte, Bernd: Dieter Wellershoff - rezipiert und isoliert

Studien zur Wirkungsgeschichte. Anhand einer umfangreichen Sammlung dokumentarischen Materials soll in dieser Studie gezeigt werden, wie die öffentliche Abwehr einer nicht-gefälligen Literaturauffassung zur Unterbewertung eines literarischen Schaffens führt, das sich bis heute als «Sonderfall» der westdeutschen Literatur einer unverdienten Isolation preisgegeben sieht. 329 Seiten, broschiert (Europäische Hochschulschriften. Reihe 1: Deutsche Sprache und Literatur; Band 1496/Peter Lang Verlag 1995) Mängelexemplar

Bestell-Nr.: 21322
Gewicht: 446 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiet: Literatur nach '45
ISBN: 9783631484210
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 72,95 €
17,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Literatur nach '45' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Literatur nach '45

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.