Konfessionelle Namengebung in der Oberpfalz von der Reformation bis zur Gegenwart

Kleinöder, Rudolf: Konfessionelle Namengebung in der Oberpfalz von der Reformation bis zur Gegenwart

Exemplarische Untersuchung der Vornamengebung in einem ländlich geprägten Raum in der westlichen Oberpfalz. Als Materialbasis dienen die Kirchenbücher der ehemaligen protestantischen Reichsgrafschaft Sulzbürg-Wolfstein und der kurbaierischen Nachbarorte, die sich aufgrund historischer Verhältnisse konfessionell getrennt entwickelten. Das gesamte Material wird dargestellt und kommentiert in einem integrierten Namenlexikon, das die quellenbedingten Varianten zu systematischen Einheiten zusammenfasst. XVIII,533 Seiten mit zwei Karten und 28 Tab., broschiert (Europäische Hochschulschriften. Reihe XXI: Linguistik; Band 165/Peter Lang Verlag 1996) Mängelexemplar

Bestell-Nr.: 2408
Gewicht: 698 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Religionssoziologie | Namenkunde
ISBN: 9783631498743
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 109,95 €
29,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Religionssoziologie' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Religionssoziologie

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.