Ein antiker Sternbilderzyklus und seine Tradierung in Handschriften vom frühen Mittelalter bis zum Humanismus

Haffner, Mechthild: Ein antiker Sternbilderzyklus und seine Tradierung in Handschriften vom frühen Mittelalter bis zum Humanismus

Untersuchungen zu den Illustrationen der "Aratea" des Germanicus. An einem exemplarischen Sternbildzyklus, der nahezu identisch in Handschriften des 9., 11. und 15. Jahrhunderts überliefert ist, untersucht die Studie, warum das 'christliche' Mittelalter an der 'heidnischen' antiken Bildtradition festhielt. 256 Seiten mit 95 Abb. auf 48 Tafeln, broschiert (Studien zur Kunstgeschichte; Band 114/Olms Verlag 1997)

Bestell-Nr.: 2799
Gewicht: 345 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Bibliothekswissenschaften, Bio-/bibliographische Handbücher | Kunst des Mittelalters | Rezeption der Antike
ISBN: 9783487104072
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 39,80 €
9,80 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Bibliothekswissenschaften, Bio-/bibliographische' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Bibliothekswissenschaften, Bio-/bibliographische Handbücher

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.