Ästhetische Lebenskultur nach klassischen Mustern

Strube, Nicolaus: Ästhetische Lebenskultur nach klassischen Mustern

Der hannoversche Staatsminister Ernst Friedrich Herbert Graf zu Münster im Lichte seiner Kunstinteressen. Strube legt eine biografisch angelegte Studie vor, die die Kunstinteressen Graf zu Münsters in den Fokus stellt. Hier vor allem seine langjährigen Kunststudien während seiner Italienischen Missionen und seine bedeutsamen Kunstsammlungen. Die Darstellung folgt den drei Bereichen, in denen sich Graf zu Münsters ästhetische Lebenskultur verwirklicht: dem Reisen und dem Studium der Kunst, dem Sammeln von Kunst und dem eigenen Bauen und Gestalten. 274 Seiten und 108 Tafeln, broschiert (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen; Band 11/Hahnsche Buchhandlung 1992) Mängelexemplar

Bestell-Nr.: 61241
Gewicht: 710 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Kunst im 19. Jahrhundert | Renaissance/Kunst der Frühen Neuzeit
ISBN: 9783775258623
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 50,00 €
15,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Kunst im 19. Jahrhundert' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Kunst im 19. Jahrhundert

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.