Das Problem des Allgemeinen in der Bildungstheorie

Das Problem des Allgemeinen in der Bildungstheorie

Hrsg. von Jürgen-Eckardt Pleines. Mit Beiträgen von Wolfgang Fischer, J.-E. Pleines, Julius-Jakob Schaaf, Theodor Ballauff und Helmut Peuckert. 100 Seiten, broschiert (Königshausen & Neumann 1987)

Bestell-Nr.: 81741
Gewicht: 148 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Philosophie des 20./21. Jahrhunderts | Pädagogik, Erziehungswissenschaften
ISBN: 9783884793145
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 15,00 €
3,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Philosophie des 20./21. Jahrhunderts' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Philosophie des 20./21. Jahrhunderts

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.