Reden und Vorträge

Wilamowitz-Moellendorff, Ulrich von: Reden und Vorträge

Reprint der 4., umgearbeiteten Auflage Berlin 1925/26. Die beiden Bände versammeln 28 zwischen 1879 und 1924 an verschiedenen Orten gehaltene und verstreut erschienene Reden und Vorträge. Während der erste Band ganz im Zeichen der griechischen Dichtung steht, wirft der zweite Band einen weiteren Blick auf die griechisch-römische Antike und diskutiert dabei insbesondere auch Fragen der (antiken) Historiographie. Aus dem Inhalt: Band I: Was ist übersetzen? - Das homerische Epos. - Homer, der fahrende Dichter. - Der Berg der Musen. - Pindaros. - Bakchylides. - Hellenische Naturbilder. - Die Locke der Berenike. - Demeterfest. - Daphnis. - Adonis. - Kleanthes, Hymnus auf Zeus. - An den Quellen des Clitumnus. - Goethes Pandora. -- Band II: Weltperioden. - Volk, Staat, Sprache. - Neujahr 1900. - Volk und Heer in den Staaten des Altertums. - Staatsmann und Erzieher. - Griechen und Germanen. - Antike und Hellenentum. - Der Untergang des Altertums. - Hellenismus und Rom. - Erkenne dich selbst. - Panaitios. - Hellenische Geschichtsschreibung. - Plutarch als Biograph. - Die Verklärung Christi. Zwei Bände in einem, zus. VIII,682 Seiten, Leinen (Weidmann Verlag 1967) leichte Lagerspuren

Bestell-Nr.: 932581
Gewicht: 709 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiet: Klass. Philologie, übergreifende Darstellungen
ISBN: 9783615163506
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 128,00 €
48,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Klass. Philologie, übergreifende Darstellungen' Nächstes Buch

Weitere Bücher von Ulrich von Wilamowitz-Moellendorff

Antigonos von Karystos
Sappho und Simonides
Pindaros
Die Textgeschichte der griechischen Bukoliker
Aristoteles und Athen
Griechisches Lesebuch. Band I
Griechisches Lesebuch
Homers Ilias
Euripides Herakles. Band 1
Die Ilias und Homer
Die Heimkehr des Odysseus
Isyllos von Epidauros
Platon. Band 2

Neuere Angebote im Sachgebiet Klass. Philologie, übergreifende Darstellungen

Kundenlogin:



Passwort vergessen?

Noch kein Kundenlogin?

Ich habe noch kein Kundenlogin und möchte mich registrieren:
Konto erstellen