Vernunft - Offenbarung - Religion

Fritsch, Matthias J.: Vernunft - Offenbarung - Religion

Eine historisch-systematische Untersuchung zu Sigismund von Storchenau. Diese Würdigung der Leistungen des "Hausphilosophen des Josephinismus" versteht sich als Beitrag zur Geschichte der Religionsphilosophie und der katholischen Apologetik. Die Studie versucht, damalige Themen und Probleme detailliert zu beschreiben und die Antworten dieser Zeit aufzuzeigen. Entsprechend der Zielsetzung dieser Studie soll vor allem Storchenau selbst zu Wort kommen. Allerdings wird sein Werk nicht "einfühlsam" interpretiert, sondern in damaliger und heutiger Terminologie distanziert und kritisch untersucht. Die thematischen Brennpunkte Vernunft, Offenbarung und Religion werden vor dem Hintergrund der Philosophie und Theologie der Aufklärungszeit betrachtet. Systematisch geht es dabei nicht zuletzt um die Frage, welche Bedeutung die Philosophie für die Religion beim ersten Auftreten einer «Religionsphilosophie» unter diesem Namen im deutschen Sprachraum hat. 275 Seiten, broschiert (Regensburger Studien zur Theologie; Band 53/Peter Lang Verlag 1997) Mängelexemplar

Bestell-Nr.: 28427
Gewicht: 358 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Philosophie der Aufklärung | Religionsphilosophie
ISBN: 9783631320587
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 68,95 €
22,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Philosophie der Aufklärung' Nächstes Buch
Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.