Raumkonzepte in der Frühen Neuzeit

Jahn, Bernhard: Raumkonzepte in der Frühen Neuzeit

Zur Konstruktion von Wirklichkeit in Pilgerberichten, Amerikareisebeschreibungen und Prosaerzählungen. Mit Hilfe des erweiterten Raumbegriffs der kognitiven Kartographie lenkt diese Arbeit den Blick auf die Eigenheiten frühneuzeitlicher Räume in Texten und untersucht verschiedene Raumtypen. Gattungstraditionen, Gebrauchsfunktionen, kulturelle Traditionen im weiteren Sinne sowie die Wahrnehmungen des reisenden Subjektes erzeugen, sich wechselseitig beeinflussend, die Wirklichkeit eines Raumes im Text. Die Analyse dreier Prosaerzählungen beschäftigt sich mit der Frage von fiktionalen Raumstrukturen und ihrer Abhängigkeit von nichtfiktionalen Texten. 377 Seiten mit einigen Abb. und Tab., broschiert (Mikrokosmos; Band 34/Peter Lang Verlag 1993) Mängelexemplar

Bestell-Nr.: 74121
Gewicht: 480 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Kulturwissenschaften | Allg. u. vergleich. Literaturwissenschaft | Geschichte der frühen Neuzeit
ISBN: 9783631454015
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 78,95 €
18,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Kulturwissenschaften' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Kulturwissenschaften

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.