Erfüllt leben - in Gelassenheit sterben

Erfüllt leben - in Gelassenheit sterben

Geschichte und Gegenwart. Beiträge eines interdisziplinären Symposiums vom 23.-25. November 1993 an der Freien Universität Berlin. Hrsg. von Arthur E. Imhof und Rita Weinknecht. In den Beiträgen arbeiten Historiker die Einzigartigkeit der Situation eines langen Lebens für die meisten Menschen heraus, Vertreter weiterer Disziplinen wie Medizin, Demographie, Theologie und Philosophie bieten Akzentuierungen, Vertiefungen sowie Ansätze zu Problemlösungen. Durch den weitgehenden Verlust des Glaubens an eine Ewigkeit ist unser Leben nicht nur länger, sondern auch unendlich kürzer geworden. Der irdische Rest hat sich zwar verdoppelt; er ist aber alles, was uns verbleibt. Entsprechend erfährt unser Körper als Vehikel eine gewaltige Aufwertung. Ein bis zum Rande erfülltes Leben soll dazu führen, den Tod zur rechten Zeit leichter auf sich zu nehmen. Der Band widmet sich den damit verbundenen Fragen und Problemen. 507 Seiten mit einigen Textabb. und Tab. sowie 8 Tafeln, broschiert (Berliner Historische Studien; Band 19/Duncker & Humblot 1994) Mängelexemplar

Bestell-Nr.: 81732
Gewicht: 697 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Anthropologie
ISBN: 9783428078721
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 98,00 €
18,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Anthropologie' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Anthropologie

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.