Traktatu d' un linguaz universale

Rask, Rasmus Kristian: Traktatu d' un linguaz universale

(Abhandlung über eine allgemeine Sprache/Traktato pri generala lingvo). Teil II aus der nachgelassenen Handschrift "Optegnelser til en Pasigraphie" (1823)/II-a parto el la postlasita manuskripto "Optegnelser til en Pasigraphie" (1823). Aus dem Nachlass hrsg. und kommentiert von Alicja Sakaguchi/El la postlasajo eldonita kaj komentita de Alicja Sakaguchi. Rasks Entwurf einer internationalen Sprache in Form einer aposteriorischen Welthilfssprache gründet auf dem Konzept der morphologischen Natürlichkeit: er versucht eine optimierte Synthese aus den am meisten verbreiteten und bekannten (vor allem romanischen und germanischen) Sprachen - für die damalige Zeit ohne Vorbilder. 190 Seiten, broschiert (Peter Lang Verlag 1996) Mängelexemplar

Bestell-Nr.: 7454
Gewicht: 252 g
Sprachen: Deutsch, Dänisch, Esperanto
Sachgebiete: Hochschul-/Wissenschaftsgeschichte | Sprachwissenschaft: Übergreifende Darstellungen
ISBN: 9783631488034
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 54,95 €
19,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Hochschul-/Wissenschaftsgeschichte' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Hochschul-/Wissenschaftsgeschichte

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.