Sommeraktion 2024: Über 800 Titel 90% reduziert – bis 28. Juli 2024
Auf der Suche nach dem Glück

Hieber, Petra: Auf der Suche nach dem Glück

Juliane von Krüdener-Vietinghoff (1764-1824): Selbstwahrnehmung im Spannungsfeld gesellschaftlichen Wandels. Die Autorin fragt nach dem Selbstverständnis der Frau im gesellschaftlichen Umfeld und der Interaktion zwischen weiblicher Selbstwahrnehmung und Kontext. Dabei verbindet sie einen biographisch-alltagsgeschichtlichen mit einem geschlechtergeschichtlichen Ansatz. Juliane von Krüdeners Tagebücher und Briefe dienten ihr dabei als Quellen. 145 Seiten, broschiert (Menschen und Strukturen; Band 8/Peter Lang Verlag 1995) Mängelexemplar

Bestell-Nr.: 81006
Gewicht: 200 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiete: Literatur der Aufklärung/Spätaufklärung | 18. Jahrhundert/Zeit der Aufklärung | Genderstudien
ISBN: 9783631489550
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 45,95 €
15,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Literatur der Aufklärung/Spätaufklärung' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Literatur der Aufklärung/Spätaufklärung

Kundenlogin:



Passwort vergessen?

Noch kein Kundenlogin?

Ich habe noch kein Kundenlogin und möchte mich registrieren:
Konto erstellen