Wolf Graf von Kalckreuth

Velden-Hohrath, Frauke: Wolf Graf von Kalckreuth

Existenz - Übersetzung - Dichtung. Das lyrische Werk zwischen Todessehnsucht und Kriegslust. Ziel der Arbeit ist es, sowohl das veröffentlichte Werk als auch den unveröffentlichten Nachlass im Kontext der literarhistorischen Erscheinungen der Jahrhundertwende darzustellen und zu diskutieren. Aus diesem Interesse leitet sich ab, die Lyrik Kalckreuths und seine Übersetzungen nicht als isolierte Untersuchungsgegenstände anzusehen, sondern sie im Zusammenhang ihrer Zeit zu interpretieren. VI,314 Seiten, broschiert (Epistemata. Reihe Literaturwissenschaft; Band 241/Königshausen & Neumann 1998) leichte Lagerspuren

Bestell-Nr.: 96124
Gewicht: 507 g
Sprache: Deutsch
Sachgebiet: Literatur von der Jahrhundertwende bis 1933
ISBN: 9783826013874
Lieferzeit: 2-7 Tage*
statt 40,00 €
14,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier.
Vorheriges Buch Zum Sachgebiet 'Literatur von der Jahrhundertwende bis' Nächstes Buch

Neuere Angebote im Sachgebiet Literatur von der Jahrhundertwende bis 1933

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.